Beim stark besetzten LK-Turnier in Remscheid erreichte die U13, die sich von Spiel zu Spiel steigerte, einen tollen 3. Platz nach dem 2:0-Sieg im kleinen Finale über den FC Remscheid. Von 10 LK-Teams eine beachtliche Leistung.

Im ganzen Turnier musste man nur einen einzigen Gegentreffer hinnehmen (im Gruppenspiel gegen den späteren Turniersieger SC Velbert), diesen auch noch irregulär nach einem Freistoß, wo dem CSC verboten wurde, eine Mauer zu stellen.

Die tolle Abwehrleistung war auch Garant gegen Teams wie FC Remscheid, Tura Pohlhausen, FC Remscheid 2 oder SC Obersprockhövel, wo der CSC ohne jeden Gegentreffer blieb - und das in jeweils 12 Minuten Spielzeit. Bitter vielleicht, dass man kein Halbfinale spielte, als Zweiter seiner 5er-Gruppe direkt ins Spiel um Platz 3 musste. Wer weiß, ob man da vielleicht nicht sogar noch mehr hätte erreichen können. Egal, ganz, ganz starke Leistung vom "B-Team" (verlor beim internen Endpsiel vor 2 Wochen), welches das "A-Team" beim Turnier in Wermelskirchen ja rein theoretisch toppen müsste.