Im ersten Pflichtspiel der Saison der neuformierten Mannschaft hat man es den Jungs nicht angesehen, dass sie erst seit kurzem zusammen spielen. Es war nicht leicht, denn unsere Gegner waren alle ein Jahr älter. Doch das haben die Jungs durch eine geschlossene Mannschaftsleistung nie erkennen lassen. Ob in der Abwehrarbeit oder das Spiel nach vorne, jeder hat sich für den anderen eingesetzt und so dauerte es nicht lange bis sich die Jungs selbst belohnten und 1:0 in Führung gingen. Nun hatten unsere Bambinis Spaß am Spiel und es lief immer besser. So stand es zur Halbzeit 5:0 für den Cronenberger SC. In der 2. Hälfte wollten die kleinen gar nicht mehr aufhören mit dem tollen Fußball der 1. Halbzeit, und so stand es nach 2x20 min. 9:0 für den Cronenberger SC. Es war eine super Mannschaftsleistung und somit gingen sie verdient als Sieger vom Platz.

Es spielten: Tom, Max-Lasse, Jarno, Youssef, Janosch, Matteo, Batuhan, Attahan, David, Tim, Angelo